Daimlerstr.8, 63303 Dreieich

Ideale Event-Location für Veranstaltungen nahezu jeglicher Art!  Fullservice Betreuung inkl.!



 

 Willkommen auf unserer  Webseite

Zentral gelegen im Rhein-Main-Gebiet - Nutzung outdoor sowie indoor.

DIE WERKSTATT - ehemals eine industrielle Betriebsstätte, ab 2016 zu einer Event-Location umfunktioniert und ausgebaut, komplett saniert und voll ausgestattet.

Ob Sie gelungene Firmen-Events oder Ihre eigene turbulente Party planen- wir freuen uns auf Ihre Anfrage!   

Nächste öffentliche Veranstaltungen:  

Freitag, 14. Dezember: Cool Daddy

Ticket: 10,-- €            Einlass: 19:00 Uhr             Showtime: 20:30 Uhr

Tickets bestellen: info@live-in-der-werkstatt.de

Unverwechselbarer Sound von Rock- und Bluesevergreens bis hin zu neueren Perlen der Musik von Pink und 4 None Blondes bis Mike & the Mechanics, hier ist für jeden Fan der "guten Mucke" etwas dabei! 

Musikalisch sind sie seit Jahren unterwegs. Alles erfahrene Musiker, die in verschiedenen Bands mitwirkten und dort unglaublich viele Erfahrungen gesammelt haben. COOL DADDY ist eine Musikgruppe, die immer auf der Suche nach dem noch perfekteren Groove ist. Mit großem Können und kurzweiliger Unterhaltung covern sie Songs der 60er, 70er und 80er Jahre. Dadurch werden Evergreens, wie z.B. von Fats Domino, Elvis Presley, Ben E. King, den Blues Brothers bis hin zu den Rolling Stones und Creedence Clearwater Revival, Pink und Melissa Etheridge wieder lebendig und zu einem realen Musikerlebnis.



Samstag, 15. Dezember: Mr. Perfection & the King of Mumuland featuring Special Guests

Eintritt frei              Einlass: 19:00 Uhr               Showtime: 20:30 Uhr

Tickets bestellen: info@live-in-der-werkstatt.de

Spätestens seit dem BOA (Buchschlag-Open-Air) ist klar: „Unplugged“ war gestern und „Two is a Band“. Die erstaunlichen Mr. Perfection & the King of Mumuland präsentieren Bandmusik ohne Netz und Backingtracks – 100% live. Was die 2 Insulaner auf die Bühne bringen hat es in sich: Zu Rocklegenden wie Led Zeppelin und Pink Floyd gesellt sich Rag'n'Bone Man, Metallica treffen auf Elvis und AC/DC sorgen für den nötigen Strom. Wir freuen uns außerdem auf ihre liebste „Special-Guest-Lady“ und als Weihnachtsschmankerl für das Werkstatt-Publikum gibt es darüber hinaus heute in Uraufführung ihre ganz eigene Interpretation eines der größten Weihnachtshits.